Gazpacho live in Köln

Datum 01.06.2018
Location

Die Kantine
Neusser Landstr. 2
50735 Köln – Longerich

Beginn 20:00Uhr
Tickets Eventim
Facebook

NEW ALBUM TOUR : „SOYUZ TOUR 2018“ – Diese Band ist seit 20 Jahren aktiv und benötigt keine Orientierung mehr an den Melodic Prog-Granden, sondern zieht einen eigenen Stil auf, den sie mit jedem neuen Album immer weiter perfektioniert: Melancholisch, hypnotisch und dynamisch gehen Gazpacho zu Werke und loten jedes Mal neue Ziele aus, um die großen Rätsel der Welt näher zu beleuchten. Im Frühjahr 2018 geht die Reise mit neuem Album und der folgenden Tour weiter, es darf großes erwartet werden, diese ausgeschlafenen Finnen können wahrlich neue Maßstäbe setzen.
Wie der der Bandnamen entstanden ist, darüber existieren zwei Versionen: Andersen erklärt, dass eine exotische Suppe (ungekochtes Gemüse, kalt serviert) der passende Name für eine Band sei, die aus unterschiedlichen Charakteren bestehe. „Gazpacho“ heißt allerdings auch ein Song auf der Marillion-CD „Afraid Of Sunlight“, und die Briten als Einfluss zu bezeichnen wäre angesichts der musikalischen Schnittmengen und Vitamin-B-Schübe seitens der Band um Steve Rothery fast noch untertrieben.
Der Hang zur ungewöhnlichen Instrumentierung zeigt sich in der Verwendung unterschiedlicher Percussions, von Alltagsgegenständen, von Instrumenten aus der Frühgeschichte der Menschheit sowie des Sounds eines Leopard II Kampfpanzer. Mit der vierten CD „Night“ hat die Band endgültig eine Abkehr vom konventionellen Songformat vollzogen. Die folgenden Alben bestechen allesamt durch ausgeklügelte Konzepte sowie eine szenische musikalische Gestaltung. Traum und Realität, Geschichten von Antoine de Saint-Exupéry oder schlicht die Suche nach der Weltformel nebst Zerstörung des Universums („Molok“) kommen als ambitionierte Themen zur Sprache.
Gazpacho stehen seit 2011 bei Kscope unter Vertrag. Keine schlechte Adresse, war und ist dieses Plattenlabel für post-progressive Klangkunst doch die Heimat illustrer Künstler wie Steven Wilson, Anathema oder Amplifier.