The Weight

Datum 02.12.2017
Location

Blue Notez Club
Joseph-Cremer-Str. 25
44141 Dortmund

Beginn 20:00Uhr
Tickets Eventim
Facebook

Präsentiert von: ROCKS & CLASSIC ROCK Magazin

Heavy, groovy, bluesy und in jedem Fall auch ein wenig nostalgisch: THE WEIGHT erinnern ihr Publikum unweigerlich an eine Zeit tiefen Purpurs, bleierner Luftschiffe und rollender Steinlawinen – eine Zeit also, in der ein Publikum noch ausnahmslos von handgemachtem Rock hinweggefegt und in Ekstase versetzt wurde.

Mit lässiger Attitüde vorgetragene Zeitlosigkeit, sowie eine geballte Ladung Energie, Witz und Charm ist es, was THE WEIGHT auszeichnen und so speziell machen, und entsprechend braucht die die junge Band aus Österreich (mit Headquarter Wien) THE WEIGHT den Vergleich mit ihren Idolen keinesfalls zu scheuen und weiß ihre Virtuosität und musikalische Wucht in vollem Gewicht zur Geltung zu bringen. Die begeisterte Resonanz von Medien und Publikum auf ihre erste EP KEEP TURNING zeigt gleichermaßen deutlich, dass die klassische Rock Vierer-Combo hier alles goldrichtig zu machen scheint.

Unerwartet früh haben THE WEIGHT nun auch jenseits der engen Landesgrenzen in den großen Rock Magazinen Deutschlands auf sich aufmerksam machen und Anerkennung ernten können. Ausnahmslos positive Reviews und Berichterstattung erschienen in den wichtigsten Rock-Zeitschriften wie ROCKS, CLASSIC ROCK MAGAZIN, ROCK HARD, SLAM-ZINE & ROCK IT und das BREAK OUT hatte die EP KEEP TURNING sogar zum Plattentip des Monats gekürt!

Um die Wartezeit auf ihr Debutalbum zu verkürzen, welches Augenblicklich mit tatkräftiger Unterstützung von Ärzte – & Sportfreunde Stiller Produzenten OLLI ZÜLCH fertig gestellt wird, touren THE WEIGHT nun zum zweiten mal durch deutsche, österreichische und schweizer Clubs Wer sich selbst also einen Augenblick (Aus-) Zeit schenken will, um aus dem Hamsterrad unseres übertechnisierten Global Village auszubrechen, ist mit einer Musikalischen Zeitreise in Form eines Konzerthappenings von THE WEIGHT mehr als gut beraten, um sich von dreckig bluesgetränkten Gitarrenriffs, deftigen Bassläufen, wuchtig schepperder Drums und einem stimmgewaltigen charismatischen Sänger die volle Dröhnung verpassen zu lassen.
MAXIMUM HEAVY RHYTHM & ROLL!!!